Humidore

Humidore

Ein Humidor ist ein aus Hölzern oder anderen Materialien gefertigter Behälter, in dem Zigarren gelagert werden. Alle Größen sind möglich, von Ziegelsteinformat über Kommoden und Schränke bis zu begehbaren Kammern. Humidore sind mit einem Befeuchtungssystem ausgestattet, das die relative Luftfeuchtigkeit im empfohlenen Bereich von 68 bis 75 % stabilisieren sollte. Wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist, kann sich leicht Schimmel beim Befeuchtungssystem (Schwamm und destilliertes Wasser) und bei den Zigarren bilden. Bei zu niedrigerer Luftfeuchtigkeit trocknen die Zigarren aus und werden in der Folge brüchig, erhalten einen unangenehmen beißenden Geschmack.

Ein guter Humidor zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er eine konstante (tropische) Luftfeuchtigkeit im Inneren halten kann. So behalten die Zigarren ihr volles Aroma und können auch über Jahre gelagert werden